Herbe à chats / Menthe à chats (Nepeta) - PetSnack - Le grand programme des plantes fourragères de qualité bio

Le grand programme des plantes fourragères de qualité bio
Pour une alimentation saine et équilibrée de votre animal de compagnie.
Aller au contenu

Menu principal :

Herbe à chats / Menthe à chats (Nepeta)

Animation
Herbe à chats (Menthe à chats)

Herbe à chats (Menthe à chats)

L‘aphrodisiaque de votre chat : la senteur de l‘herbe à chats attire les chats (en particulier les matous) comme par magie ! Elle a plusieurs vertus : elle peut avoir un effet aphrodisiaque et pousser les chats à jouer, peut également relaxer les animaux les plus nerveux.

La Nepeta est par ailleurs une plante de jardin attrayante, aux inflorescence bleu azur. Cherchez à partir du printemps une place ensoleillée dans le jardin – de préférence bien en vue. Si vous ne trouvez pas de place appropriée dans le jardin dans votre champ de vision, un grand pot convient aussi. Votre chat s‘y sentira éminemment bien, et vous pourrez vous réjouir en l‘observant.


Katzenminze

  • duftet nach frischer Zitrone und Pfefferminze

  • zeiht Katzen magisch an

  • ist eine ausdauernde Gartenpflanze


Standort und Pflege
Die Katzenminze ist sehr genügsam: viel Licht, gerne auch (nach einer kurzen Eingewöhnungsphase) auch volle Sonne ist ihr am liebsten. Ein kurzfristiger Wassermangel ist kein Problem. Der starke Wachser braucht ab und zu eine Düngergabe. Einmal im Gartenboden eingewachsen, ist Nepeta winterhart und kann über viele Jahre Freude bereiten.

Unser Tipp:

Ernten Sie ein paar Zweige ab, lassen sie an der Luft gut durchtrocknen und nähen Sie sie nach dem Trocknen (!) in ein grobmaschiges, farbiges Textilsäckchen ein. Bringen Sie dann noch einen dicken Wollfaden an. Ihre Katze wird dieses Spielzeug lieben!

Botanik und Herkunft

Übrigens:

Im Garten ausgepflanzt, ist die Katzenminze recht wenig anfällig gegen Schädlingsbefall. Im Gegenteil: sie zieht nachweislich die nützlichen Florfliegen an, die dabei helfen, die Läuse an Rosen und anderen Gartenpflanzen zu bekämpfen.



Verwendung:
Chats
Oiseaux exotiques
Cochons d'Inde
Tortues
Lapins
Terrarium
Hamster
Insectes comestibles

Aus zertifiziertem Bio-Anbau gemäß EU-Bio-Verordnung. Herkunft: Deutschland (Baden-Württemberg). Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
Pflanzen aus dem PetSnack - Produktprogramm enthalten keine für Ihr Tier schädlichen Stoffe. Sie können daher bedenkenlos verfüttert werden.
Retourner au contenu | Retourner au menu